Unternehmen

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Übersicht zu den am häufigsten gestellten Fragen. Falls Sie noch Fragen an uns haben sollten, kontaktieren Sie uns gerne unter 040 / 20932 444 oder schreiben Sie uns: info@revenuemax.de.

Ist die Teilnahme an RevenueMax mit irgendwelchen Fixkosten verbunden?

Nein, wir berechnen ausschließlich Umsatzanteile für unsere Leistung.

Wie erreicht RevenueMax für mich höhere Erlöse als bisher?

Durch die Vielzahl an Kampagnen und Kooperationen kann RevenueMax für einzelne Platzierungen nur die besten Kampagnen auswählen, egal von welchem Partner sie bezogen werden. Diese Konstellation maximiert die Erlöse.

Was passiert mit den AIs, die RevenueMax nicht monetarisieren kann?

Die Performance von RevenueMax wird immer an der kompletten Impressionleistung gemessen, es gibt kein Pushback, wir nehmen sämtliche Impressions ab.

Verkauft RevenueMax meine Werbeplätze auch aktiv an Werbekunden?

Nein, das machen wir unter keinen Umständen. Wir beziehen unsere Kampagnen ausschließlich aus anderen Vermarktungsnetzwerken.

Wie rechtfertigt RevenueMax den Share?

Neben der Bereitstellung der Technologie gibt es viele Optimierungsschritte, die einen teilautomatisierten oder manuellen Aufwand mit sich bringen. Dazu gehören unter anderem die Berücksichtigung von Blacklists, die Konfiguration der Platzierung innerhalb der Netzwerke sowie die explizite Kampagnenauswahl.

Welchen Einblick habe ich in die RevenueMax-Systeme?

Die Performance der Platzierungen wird von den Account Managern monatlich dargestellt. Insbesondere zu Beginn der Zusammenarbeit ist auch eine kurzfristigere Einsicht in die Ergebnisse möglich.

Gibt es die Möglichkeit, einzelne Netzwerke von der Optimierung durch RevenueMax auszuschließen?

Ja, sofern es Vorbehalte gegenüber einzelnen Netzwerken hinsichtlich Ihrer Technologie oder Art der Werbemittel  gibt, können wir einzelne Netzwerke oder Produkte ausschließen. Dies verringert allerdings das Optimierungspotenzial und wird daher nicht empfohlen. Selbstverständlich kann RevenueMax auch bereits bestehende Kooperationen übernehmen und diese mit in die Optimierung einschließen.

Muss ich meine Werbeplätze exklusiv für RevenueMax zur Verfügung stellen?

Nein, wir haben zum Beispiel nichts dagegen, wenn ein Teil Ihres Inventars beispielsweise für Premium-Vermarktung genutzt wird.

Wie groß ist der für mich anfallende Aufwand und was sind die technischen Voraussetzungen?

Sie haben praktisch keinen Aufwand. Sie setzen lediglich die von uns an Sie versendeten JavaScript Ad Codes pro Werbefläche  in Ihrem Webseiten-Quellcode oder in Ihren Ad Server ein. Die Standardformate sind 728x90; 300x250; 160x600, 468x60, PopUnder und Ad  Layer (alle weiteren auf Anfrage). Nach Einsetzen der Ad Codes beginnt bei uns sofort die Optimierung.